Sendung vom 1. Juli 2012

„Fussball-EM der Freizeitkicker“ in Marialinden. Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch. „Leckeres aus und mit Pfifferlingen“. Lecker! Literarisches von Karl-Heinz Frölingsdorf „Erfahrungen mit Hochdeutsch“


Moderation

Martin Hardenacke, Uli Weber, Regina Rautenberg

Gäste/Themen

ab 00:38
Farbe & Design Much Cup 2012, der EM für Freizeitteams.

Macht es besser und holt Euch den begehrten Titel. Zeigt das nicht alle Deutschen NUTELLA BOYS sind.
Dieses Jahr wird am Samstag den 07.07.2012 auf dem Kunstrasen des TuS Marialinden der 5. Turniersieger unseres riesigen Wanderpokals ermittelt.

Bisherige Titelträger:
2008 Grashoppers Much
2009 Grashoppers Much
2010 69ers (Kürten)
2011 69ers (Kürten)
2012 ???
In diesem Jahr begrüßen wir Teams aus Overath, Much, Marienfeld, Engelskirchen, Ründeroth, Bergisch Gladbach, Köln, Grefrath, Troisdorf etc.
Die Teinehmeranzahl wird in diesem Jahr die Rekordanzahl von 30 Mannschaften betragen.
Gespielt wird mit 5 Feldspielern + Torwart.
Natürlich gibt es im Anschluß auch eine Open Air After Tournament Party.
Wer uns Sponsorentechnisch unterstützen möchte und mit auf die Flyer und Plakate drauf möchte, meldet sich bitte benfalls bei mir. Die Sach- und oder Geldspenden werden natürlich in Preise für die teilnehmenden Mannschaften investiert.

Der Titelverteidiger des Trinkerpokals sind die „Zirpelschweine“ aus Eulenthal.

zu Gast: Thorsten Traugott vom Freundeskreis Marialinden

Mehr Information:
EM der Freizeitkicker bei facebook

[nggallery id=10]

ab 08:23
Koch Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch. Lecker!

Heute „Leckeres aus und mit Pfifferlingen„.
(Rezept und Zutaten finden Sie weiter unten!)

Mehr Information:
www.gronauer-wirtshaus.de

ab 11:33
Literarisches aus dem Bergischen von und mit Karl-Heinz Frölingsdorf.
heute: „Erfahrungen mit Hochdeutsch“.



Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch.

Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch.

Heute: Leckeres aus und mit Pfifferlingen

Zutaten:

 

Guten Appetit!!!

 

Artikel teilen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *