Sendung vom 3. Juni 2012

Geschichte des Bergischen von und mit Claus Trotz. Heute: „Der Stutz“. Die Segelabteilung des SV Refrath. Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch. „Grillmarinade“. Lecker!


Moderation

Martin Hardenacke, Uli Weber, Regina Rautenberg

Gäste/Themen

Claus Trotz kennt sich aus im Bergischen.

Claus Trotz kennt sich aus im Bergischen.

ab 00:29
Geschichte des Bergischen von und mit Claus Trotz.
heute: „Der Stutz“.

 

 

 

 

 

 

 

 

ab 03:32
Die Segelabteilung des SV Refrath
zu Gast: Dr. Friedrich Ekey, 1. Vorsitzender und Sabine Ostmann.

Die jüngste Abteilung des SVR wurde 2002 gegründet. Sie besteht derzeit aus rund 50 Mitgliedern, davon 10 Jugendliche und Kinder. Ziel der Abteilung ist die Förderung des Segelsportes und die Vermittlung der dafür nötigen theoretischen wie praktischen Kenntnisse.

Das Vereinsleben gliedert sich in drei Hauptbereiche:

Einmal im Monat findet sich der Stammtisch „Seglergemeinschaft SVR“ zusammen. Dort werden u.a. die Törnplanungen durchgeführt und theoretisches Wissen in den Segler-Fachbereichen Wetterkunde, Navigation, Haftung etc. vermittelt bzw. aufgefrischt.

Ab Mitte April bis Mitte Oktober wird dann das theoretische Wissen in der Praxis umgesetzt. Alle zwei Wochen geht es Samstags oder Sonntags zum Jollensegeln an den Unterbacher See oder an die Bevertalsperre. Dort erhalten die interessierten Vereinsmitglieder dann ihre praktische Jollenausbildung und können ihre seglerischen Fähigkeiten in der Praxis vertiefen. Darüber hinaus findet seit 2005 auch ein Jollenwandern auf den Friese-Meeren in Holland statt.

Der dritte Bereich ist das Fahrtensegeln (auch „Dickschiffsegeln“ genannt). Hier führen unsere Segler diverse Wochen- oder Wochenendtörns durch. Reiseziele hierfür sind bevorzugt das Ijsselmeer, aber auch das Mittelmeer mit Kroatien, Mallorca, Sizilien, Korsika, Sardinien, Griechenland und Türkei. Aber auch unsere heimischen Nord- und Ostsee wird von uns immer wieder gern befahren.

Segel-Abteilung des SVR • Prof. Dr. Friedrich L. Ekey • Heuweg 7 • 51427 Bergisch Gladbach
Kontakt: f.ekey@sv-refrath.info • Telefon (0221) 160300

Mehr Information: www.sv-refrath.info

ab 12:37
Koch Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch. Lecker!

Heute „Bergische Grillküche, Grillmarinade„.
(Rezept und Zutaten finden Sie weiter unten!)

Mehr Information:
www.gronauer-wirtshaus.de



Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch.

Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch.

Heute: Grillmarinade

Zutaten

200 ml Olivenöl
1 EL Senf
1 EL Pfefferschrot
1 EL Meersalz
1 TL Paprikapulver
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Currypulver
1 Zehe gehackten Knoblauche

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren und das Grillgut damit einstreichen. Bei Lammfleisch kann man noch etwas Thymian und Rosmarin dabei geben. Bei Schweinefleisch kann man etwas Honig dabei geben. Bei Wildfleisch 2 bis 3 gehackte Wacholderbeeren anstatt Knoblauch.

Guten Appetit!!!

 

Artikel teilen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *